Ambulante Operationen


Die Dermatochirurgie hat Frau Dr. Regina Ramesohl vor allem in der international renommierten Fachklinik Hornheide erlernt, Deutschlands größtem Hauttumorzentrum. In Ihrer Hautarztpraxis am Maximiliansplatz führt Frau Dr. Ramesohl die Entfernung von gutartigen und bösartigen Hautveränderungen durch. Zu den gutartigen Hautveränderunge zählen zum Beispiel Fibrome, Zysten, Histiozytome, zu den bösartigen Spinaliome und Basaliome (weißer Hautkrebs) sowie Melanome (schwarzer Hautkrebs). Das entnommene Gewebe wird zur Diagnosesicherung histopathologisch untersucht.

Die Praxis verfügt über einen modernen und den höchsten Standards entsprechenden Eingriffsraum, in dem Frau Dr. Regina Ramesohl die dermatochirurgischen Eingriffe durchführt.

Die ambulanten Operationen werden in Ihrer Hautarztpraxis am Maximiliansplatz nach modernsten medizinischen und ästhetischen Techniken in örtlicher Betäubung vorgenommen. In der Regel können Sie nach einem solchen Eingriff die Praxis sofort verlassen und Ihrem Alltag nachgehen.

Vereinbaren Sie einen Termin online oder unter: 089 237 527 37.